Heike Tiller ?>

Heike Tiller

heikeprofil

“Practice, and all will come!”

  Dieser Satz von Sri K. Pattabhi Jois beschreibt recht treffend meine ganz persönliche Yogaphilosophie: Yoga ist nichts, was du theoretisch lernen (oder vermitteln) kannst, Yoga will praktiziert werden. Und zwar mit Beharrlichkeit (Abhyasa), Hingabe und Gleichmut (Vairagya). Auch über Phasen des Zweifelns und Haderns hinweg. Und dann, eines Tages, wird Yoga dir den Weg zeigen. Bei mir hat es einige Zeit gedauert – mein yogischer Weg verlief ebenso wie mein restlicher Lebensweg nicht geradlinig und zielstrebig, sondern war geprägt von Umwegen und Phasen des Ausprobierens, Loslassens ... und dann doch Wiederfindens. Und so bin ich schließlich nach Sivananda und Hatha Yoga über Vinyasa Flow und Bikram Yoga bei Jivamukti Yoga angekommen und habe dort meine Heimat gefunden. Ab der ersten Stunde im Jivamukti Center München war klar, dass dies „meine“ Richtung ist – dynamisch, kraftvoll, herausfordernd, dich an deine körperlichen und geistigen Grenzen bringend; zugleich aber sehr freudvoll und mit viel Spaß verbunden. Meine kontinuierliche Praxis hat mich über die Jahre hinweg so viel Positives erfahren lassen, hat mein Leben so grundlegend verändert, ihm eine nie gekannte Tiefe und Fülle gegeben, dass der Wunsch immer stärker wurde, dies an andere weiterzugeben, sie unbedingt teilhaben zu lassen an diesem Geschenk, das Yoga heißt. Deshalb: Auf die Matte, fertig ... los!   Heike unterrichtet: ★ Jivamukti Yoga